Über uns

1981 wurde der Ortsverband Witten ins Leben gerufen.

Das freiwillige soziale Engagement spielt beim DKSB eine gewichtige Rolle.

Gestartet als rein ehrenamtlich arbeitender Verein ruhen beim Kinderschutzbund auch heute die zentralen Aufgaben auf den Schultern der Ehrenamtlichen.

 

Die Zukunft unserer Gesellschaft hängt von unseren Kindern ab. Für jedes Kind muss das Recht auf größtmögliche Entwicklung seiner Persönlichkeit, seiner Begabung und seiner körperlichen und geistigen Fähigkeiten gewährleistet sein.

 

Wir, der DKSB Witten, setzen uns für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen auf ein gewaltfreies Aufwachsen ein.

 

Wir wollen starke, selbstbewusste Kinder. Deshalb unterstützen wir die Eltern in ihrer Erziehungs- kompetenz und in ihrem Alltag, durch Kurse, Beratung und Familienhilfe.

 

Die Beratung ist kostenlos.

 

Der Wunsch nach Anonymität wird respektiert und Vertrauensschutz gewährleistet.

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

WIr sind keine Behörde, sondern ein gemeinnütziger Verein, der sich parteipolitisch ungebunden und überkonfessionell für Kinder und deren Familien einsetzt.

 

Finanzierung

Unser Verein finanziert sich zu 90 % aus Spenden und muss ohne jegliche staatliche Unterstützung auskommen. Deshalb freuen wir uns über jede Spende und sei sie noch so klein.